EJF eröffnet weitere Kita in Düsseldorf-Rath

Arcadia Höfe Areal Kindertagesstätte aus Vogelperspektive aufgenommen

Das EJF (Evangelisches Jugend- und Fürsorgewerk) baut sein Angebot der Kindertagesbetreuung in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt aus. In den vergangenen Wochen wurden zwei weitere Kindertagesstätten in Düsseldorf eröffnet. Mit der neuen Kindertagestätte „Bullerbü“ im Wohnquartier „Arcadia-Höfe“ des Stadtteils Rath wird ab sofort 56 Kindern frühkindliche Bildung und Betreuung ermöglicht. Dieser neue Standort legt einen pädagogischen Schwerpunkt auf die Themen Natur und Forschen und ist außerdem eine zertifizierte Bewegungs-Kita. „Die gute Zusammenarbeit mit den Eigentümern Brune Gruppe in Rath bildet die Grundlage für eine jetzt startende erfolgreiche Bildungsarbeit in der Einrichtung“, freut sich Andreas Schulz, der den Fachbereich Kindertagesbetreuung im EJF leitet. Das Evangelische Jugend- und Fürsorgewerk ist ein bundesweit tätiges, christlich geprägtes Unternehmen aus Berlin. Das Angebot der EJF-Kindertagesbetreuung in Düsseldorf umfasst aktuell acht Kindertagesstätten und eine Großtagespflege.

Mehr Information zu den Arcadia Höfen →

Mehr Information zum EFS →